Social Media Vortrag

Lance Gregorchuk's Social Media Vortrag

Social Media Vortrag

Social Media Vortrag ca. 6 Stunden 

 

Machen Sie sich bereit, darüber zu lachen, wie einfach es doch ist, eine Kundenerfahrung mit sozialen Medien zu beschaffen, und bereiten Sie sich darauf vor, zu weinen, nachdem Sie erkannt haben, wie viel Geld Sie oder Ihr Unternehmen durch die nicht ordnungsgemäße Nutzung Ihrer sozialen Medien verloren haben.

 

Denken Sie daran, dass Sie Ihre Rechnungen nicht bezahlen können, wenn Sie viele Likes haben. Der springende Punkt beim Social Media Marketing ist, dass Ihre Kunden eine Kaufentscheidung treffen müssen, und Kaufentscheidungen sind genau das, was Ihre Kunden nach diesem Seminar treffen werden.

 

Dieses Social-Media-Seminar von Lance Gregorchuk führt Sie und Ihr Marketing-Team Schritt für Schritt durch alle Schritte, die Sie unternehmen müssen, um Ihren Markt in den sozialen Medien zu beherrschen und mehr Umsatz zu erzielen.

 

 

Dieses Social-Media-Vortrag ist für Anfänger bis zum mittleren Niveau von Marketingkenntnissen in den sozialen Medien konzipiert. Kurse für Fortgeschrittene können einzeln gebucht werden und sind auf maximal 5 Teilnehmer pro Seminartermin begrenzt.

 

Social-Media-Vortrag von Lance Gregorchuk 2-2.5 Stunden

Social Media Vortrag 2

Social-Media-Vortrag mit den wichtigsten Punkten

Dieser 2 bis 2,5 stündige Social-Media-Vortrag richtet sich an Unternehmen, die ihren Mitarbeitern oder Gästen einen Vorgeschmack auf die Möglichkeiten von Social Media und Suchmaschinenoptimierung geben möchten. Es spielt keine Rolle, ob Sie Flugzeuge oder Zahnbürsten verkaufen, die Prinzipien des Social-Media-Marketings sind immer die Gleichen.

 

Dieser Vortrag führt Ihre Mitarbeiter oder Gäste Schritt für Schritt durch alle Möglichkeiten, die in jedem Unternehmen oder bei jeder Organisation möglich sind. Am Ende des Seminars werden Ihre Mitarbeiter in der Lage sein:

 

* Soziale Medien zu ihrem Vorteil zu nutzen

* Webseiten zu optimieren

* Wettbewerber zu analysieren

* Ihren Social-Media-Fußabdruck zu vergrößern

* Facebook und Instagram richtig zu verwenden

* Onsite-Optimierung zu lernen

* und vieles mehr

 

In jeder Social-Media-Kampagne sollten Manager nach dem schwächsten Glied suchen. Von Videoansichten über Website-Klicks zur Onsite-Optimierung bis hin zum Bezahlvorgang: Nach diesem Seminar werden Sie lernen, wie Sie die schwächeren Glieder erkennen und beheben können.



Social-Media-Kette: Man ist nur so stark wie sein schwächstes Glied

Social Media Vortrag 3

Schritt 1 im Social-Media-Marketing

Social Media Vortrag 4

Werbung:

Das erste Glied in Ihrer Social-Media-Marketing Kette ist die Werbung. Was funktioniert besser? Videos oder Bilder? Welches Angebot ist besser? Kostenloser Test? Ersparnisse? oder eine Lösung anbieten? Welche Kampagnen haben die beste Response- oder Klickrate? Welche Zielgruppe reagiert besser auf welche Kampagne? Welche Kombination funktioniert bei welcher Zielgruppe am besten? Wie groß sollte Ihre Testgruppe sein? Was ist ein guter CPC (Cost Per Click) und wie kann ich erkennen, wer mein perfektes Publikum ist?

 

 

Unterstützt durch verschiedene Social Media A/B Split-Tests wird dieser Vortrag Sie durch alles führen, was Sie über das erste Glied in der Kette des Social-Media-Marketing wissen müssen. Lernen Sie, wie Sie die Wirksamkeit aller von Ihnen betriebenen Kampagnen testen können.

Schritt 2 im Social-Media-Marketing

Social Media Vortrag 5

Analytics:

Funktioniert Ihre Werbung, reagieren die Leute auf Ihre Werbung, indem sie auf die Werbung klicken? Wo funktioniert Ihre Werbung am besten und unter welchem Medium? Ist es Instagram? Ist es Facebook? Schauen sich die Leute Ihre Youtube-Videos an?

 

Schritt 2: Stellen Sie sicher, dass Ihre Werbung funktioniert, und vergleichen Sie dann diese Werbung mit ähnlichen Unternehmen.

Schritt 3 im Social-Media-Marketing

On-Site-Optimierung:

Aggieren die Leute, die auf Ihre Werbung klicken, so, wie Sie es ihnen auf Ihrer Website vorschlagen? Was ist das Ziel Ihrer Webseite? Der Verkauf? Downloads? Kostenlose Angebote? Ihr Kontaktformular auszufüllen?

Sie können die lustigste, teuerste, verrückteste Marketingkampagne aller Zeiten haben, aber wenn Ihre Zielgruppt nicht das macht, was Sie wollen, ist es Geldverschwendung! Das ist Ihr Klick-Trichter und das ist eine Wissenschaft für sich!

Schritt 4 im Social-Media-Marketing

Social Media Vortrag 6

Wiedervermarktung:

Sobald Sie die Personen identifiziert haben, die an Ihrem Produkt interessiert sein könnten, d.h. die Personen, die Ihre Website besuchen, eine bestimmte Menge Ihrer Videos gesehen, Ihre Inhalte gemocht oder weitergegeben oder mit Ihren Anzeigen oder Ihrer Website in irgendeiner Weise interagiert haben, müssen diese Personen identifiziert und auf eine andere Art und Weise angesprochen werden. Wenn Sie Hundefutter verkaufen, dann sind dies die Personen, die Sie als hundefreundlich identifiziert haben.

 

 

Der nächste Schritt besteht darin, diejenigen zu identifizieren, die Interesse an Ihrem Produkt haben, und ihnen ein Angebot für Ihr Produkt zu machen. Bei den Angeboten handelt es sich entweder um eine Preisreduzierung, einen kostenlosen Test oder um Fakten (Das BIO-Hundefutter für Hunde mit Laktoseintoleranz).

Schritt 5 im Social-Media-Marketing

Social Media Vortrag 7

Trends mit Daten identifizieren:

Welche Kampagnen funktionieren am besten in welchen Monaten? Welche Zielgruppe reagiert auf welche Kampagne am besten. Kaufen Frauen mehr als Männer mit Sparangeboten im September?

Dieses Seminar bringt Ihr Social-Media-Marketing weg vom Rätselraten und hin zur Tatsachenfindung. Nach der Analyse der Daten wird immer deutlicher, welche Kampagne auf welcher Plattform mit welcher Zielgruppe und in welchem Monat am besten funktioniert.

 

Social Media ist eine Wissenschaft, und im Social-Media-Vortrag lernen Sie, wie Sie der Wissenschaftler werden der Fakten von Fiktion trennt.